Stornierungsbedingungen

Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Anreisetag des Gastes kann die Reisebestätigung ohne Entrichtung einer Stornierungsgebühr durch schriftliche Erklärung (maßgeblich ist der Tag des Zugangs der Stornierung bei dem Vermieter) gekündigt werden. Wurde eine Anzahlung getätigt, so wird diese zurückerstattet abzgl. einer Servicepauschale in Höhe von 15 Euro. Die Erstattung des Betrages kann bis zu 6 Wochen dauern.

 

Außerhalb dieses festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch eine einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung einer Stornierungsgebühr möglich:

- bis einem Monat (30 Tage) vor dem Anreisetag: 40% des Mietpreises

- zwischen der 4. bis Ende der 2. Woche vor dem Anreisetag: 70% des Mietpreises

- danach: 100% des Mietpreises.

 

Bei frühzeitigem Abbruch (unabhängig vom Grund) muss der Gast den Mietpreis in voller Höhe bezahlen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Stornierung in Corona-Zeiten

Grundsätzlich gilt - falls Sie eine Buchung vorgenommen haben oder möchten - folgende Regelung:

Sollte zu dem Zeitpunkt Ihres Anreisedatums eine Reisewarnung für das Land Schleswig-Holstein gemäß gültiger Landesverordnung des Landes Schleswig-Holsteins bestehen, so haben Sie ein Anrecht auf Ausstellung eines Gutscheins in Höhe der von Ihnen bereits getätigten Zahlung, der ohne Ablaufdatum gültig ist, ohne auf Rückerstattung Ihrer Anzahlung.

Sollte während Ihres Aufenthaltes bei uns eine Reisewarnung des Landes Schleswig-Holstein ausgesprochen werden und Sie müssen verfrüht abreisen, so erhalten Sie für die "verlorenen Tage" eine Gutschrift.  

 

Gerne können Sie uns Ihre Fragen stellen: unter 04642 6029 oder per Mail an: info@gut-oehe.de .

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Gut Oehe Team

Download
Gut Oehe Reisebedigungen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.4 KB