Stornierung

Allgemeine Regelung

Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Anreisetag des Gastes kann die Reisebestätigung ohne Entrichtung einer Stornierungsgebühr durch schriftliche Erklärung (maßgeblich ist der Tag des Zugangs der Stornierung bei dem Vermieter) gekündigt werden. Wurde eine Anzahlung getätigt, so wird diese zurückerstattet abzgl. einer Servicepauschale in Höhe von 15 Euro.  Außerhalb dieses festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch eine einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung einer Stornierungsgebühr möglich:

- bis 30 Tage vor dem Anreisetag:

40% des Mietpreises exkl. Endreinigung;

- bis 13 Tage vor dem Anreisetag: 70% des Mietpreises exkl. Endreinigung;

- danach: 100% des Mietpreises exkl. Endreinigung.

 

Bei frühzeitigem Abbruch (unabhängig vom Grund) muss der Gast den Mietpreis in voller Höhe bezahlen.

Wir empfehlen daher immer den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Corona-Regelung

Ab dem 19.03.2022  entfällt die 3G- Regelung.

Sie können ohne Impf-/Genesenen-/Testnachweis anreisen.

Es gelten ab dem 25.04.2022 keinerlei Sonderkündigungsrechte im Falle einer Corona-Erkrankung vor bzw. während Ihres gebuchten Aufenthaltes.