Freizeit auf Gut Oehe


KINDERANIMATION

Erholung für die ganze Familie
Urlaub auf Gut Oehe bietet für jeden etwas. Entweder man lässt es sportlich angehen, oder gönnt sich die lang ersehnte Entspannung, z.B. auf der eigenen Sonnenterrasse, in unserem Gutspark oder am Strand direkt vor der Haustür.

In der Hauptferienzeit bieten wir unseren Gästen bis 12 Jahre eine lustige und kreative Kinderanimation auf unserem angrenzenden Campingplatz an. Während die Eltern eine erholsame "Auszeit" genießen können, haben die Kinder ein wöchentlich wechselndes, buntes Programm und regelmäßig Kinderfeste!


WASSERSPORT

Bewegliche Ferien
Sportliche Naturen werden sich auf Gut Oehe bestimmt nicht langweilen. Dank unserer Lage direkt an der Ostsee locken außer den bekannten Wasseraktivitäten auch Kettcars, Fußball oder Trampoline! In der Sommerzeit steht Ihnen außerdem unsere Halle mit Tennisplatz, mehreren Tischtennisplatten und Tischkicker zur Verfügung. Somit wird es auch an Regentagen nicht langweilig!

Seit 2015 haben wir unsere eigene Surfschule bei uns auf dem Campingplatz!

Die Surfschule Gut Oehe bietet Kurse zum Surfen, Kiten oder SUP Boards zum Ausleihen an!

Alle Informationen zur Surfschule gibt es hier


PONYS & CO.

Das Glück dieser Erde...
liegt besonders bei unseren jungen Gästen auf dem Rücken der Pferde! Bei uns in Oehe haben wir Ponys zum Streicheln und lieb haben. Jedoch nicht zum Reiten, denn hierfür bietet der Ponyhof Thomsen in Stenderup bei Gelting (ca. 4 km) die perfekten Bedingungen.

 

Für alle Kinder und Erwachsene, die bereits reiten können und gerne richtigen Reitunterricht nehmen möchten oder Lust auf Ausritte durch die schöne angeliter Landschaft haben, sind auf dem Ponyhof Thomsen in Stenderup herzlich willkommen und perfekt aufgehoben! Reitstunden gibt es in der Sommersaison täglich; in der Nebensaison regelmäßig. Gerne können auch Einzelstunden gebucht werden. Hier geht es zur Homepage des Ponyhofes! 


FAHRRADFAHREN

Abgefahren
Die wunderschöne Endmoränenlandschaft Angelns erlebt man am besten zu Fuß oder auf dem Rad. Das kilometerlange Wegenetz erlaubt abwechslungsreiche Touren entlang der Ostsee und Schlei oder über das wunderschöne Land. Vor allem zur Rapsblüte ist das ein Fest für die Sinne. Dann erstrahlt das Land fast flächendeckend in hellem Gelb und ein süßer Duft liegt in der Luft.